Workshops zum Thema “Familie”
der Erziehungs­beratungsstelle der Caritas Forchheim

Datum

14 Okt 2021

Uhrzeit

18:00

Das Event ist beendet

Die Erziehungsberatungsstelle der Caritas Forchheim widmet sich dem Thema im Kontext Familie mit zwei interaktiven Workshops: Der eine richtet sich an getrennt lebende Eltern oder Eltern mit Trennungsabsicht. Er gibt Gelegenheit zu erfahren, wie Eltern den Trennungsprozess im Sinne ihrer Kinder gestalten und fortwährende Konflikte zu Lasten der Kinder vermeiden können.

18.00 Uhr, Caritashaus, Birkenfelder Straße 15, Forchheim
„Eltern in Trennung – wenn der Konflikt nicht nachlässt“
Dipl. Psych. Markus Messingschlager; Dipl.-Soz.päd Helene Wölfel (Leiterin der Erziehungsberatungsstelle Forchheim)

Der zweite Workshop wendet sich an werdende Eltern so-wie Eltern mit Babys und Kleinkindern in den ersten drei Lebensjahren. Er bietet Informationen rund um stressige Situationen, die Eltern leicht an die Grenzen ihrer nervlichen Belastung bringen können.

19.30 Online-Workshop
„Emotionen im Babyzimmer – was hilft mir in  stressigen Situationen mit meinem Baby“
Dipl. Soz.päd. Tanja Kipka (Systemische Therapeutin, Eltern-Säuglings/Kleinkind-Beraterin)

Anmeldung bis 08.10.2021 erforderlich!

Anmeldung per Telefon 09191707240 oder Mail: erziehungsberatung.forchheim@caritas-bamberg-forchheim.de


Diesen Termin teilen

Ansprechpartner

Caritasverband für den Landkreis Forchheim e.V.
Telefon
09191/707240
Email
erziehungsberatung.forchheim@caritas-bamberg-forchheim.de

Alle Veranstaltungen