18. Mai 2022

Spendenübergabe für die Ukraine-Hilfe an AWO International

Geschäftsführerin Eva Wichtermann zeigt das Spendenplakat für die Ukraine-Hilfe.

Auch wir als AWO Kreisverband Forchheim e.V. sind entsetzt über den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine und die verheerenden humanitären Folgen für die Menschen dort und wollen helfen. 

Deshalb haben wir in den letzten Wochen Geldspenden innerhalb unserer Abteilungen für die Nothilfe Ukraine von AWO International gesammelt. Geschäftsführerin Eva Wichtermann freut sich über 1000 Euro, die bei der Spendensammlung zusammengekommen sind. Durch die Spenden können die Partnerorganisationen von AWO International direkt vor Ort gezielt helfen.

Diesen Beitrag teilen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  • All
  • Aktuelles
  • Ambulante Erziehungshilfen
  • Ambulanter Pflegedienst
  • Bücherbasar
  • Chancenpaten
  • Essen auf Rädern
  • Familienbildung
  • Frauenberatung
  • Hauswirtschaft
  • Integration
  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder Jugend Familie
  • Kinderhaus Sausewind
  • Mama lernt deutsch
  • Schulprojekte
  • Senioren
  • Sprachreisen
  • Waldkindergarten Heroldsbach
  • All
  • Aktuelles
  • Ambulante Erziehungshilfen
  • Ambulanter Pflegedienst
  • Bücherbasar
  • Chancenpaten
  • Essen auf Rädern
  • Familienbildung
  • Frauenberatung
  • Hauswirtschaft
  • Integration
  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder Jugend Familie
  • Kinderhaus Sausewind
  • Mama lernt deutsch
  • Schulprojekte
  • Senioren
  • Sprachreisen
  • Waldkindergarten Heroldsbach