29. März 2022

Offene Angebote in der AWO

Eine Frau führt ein Kleinkind an der Hand.

Die AWO Forchheim bietet einige offene Treffs an:

Alle Treffs finden in der Kasernstraße 7 in Forchheim statt. Sie sind kostenfrei und können mit Kindern besucht werden.

Der Nähtreff, das Montagscafe und das Sprachcafe können ohne Anmeldung besucht werden.

Bei “Mama lernt deutsch” bitten wir um Voranmeldung bei Birgit Gareis (0157 / 524 965 37)

Montag:

  • Nähtreff von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr in den Räumen der AWO Forchheim
  • Montagscafe von 15.00 bis 18.00 Uhr in den Räumen des Jugendhauses (Kasernstraße 7)

Dienstag bis Donnerstag

  • “Mama lernt deutsch” von 10.00 bis 12.00 Uhr in den Räumen des Jugendhauses (Kasernstraße 7)
  • Am Dienstag und Donnerstag findet im Anschluss an “Mama lernt deutsch” eine offene Sprechstunde statt; hier werden Fragen rund um die Familie und das Leben in Forchheim beantwortet. (Achtung: Hier kann keine Asylberatung durchgeführt werden.)

Donnerstag

  • Sprachcafe von 09.30 Uhr bis 11.00 Uhr in den Räumen des Jugendhauses (Kasernstraße 7)

Diesen Beitrag teilen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  • All
  • Aktuelles
  • Ambulante Erziehungshilfen
  • Bücherbasar
  • Chancenpaten
  • Familienbildung
  • Frauenberatung
  • Integration
  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder Jugend Familie
  • Kinderhaus Sausewind
  • Mama lernt deutsch
  • Schulprojekte
  • Sprachreisen
  • Ukraine meets Wiesenttal
  • Waldkindergarten Heroldsbach
  • All
  • Aktuelles
  • Ambulante Erziehungshilfen
  • Bücherbasar
  • Chancenpaten
  • Familienbildung
  • Frauenberatung
  • Integration
  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder Jugend Familie
  • Kinderhaus Sausewind
  • Mama lernt deutsch
  • Schulprojekte
  • Sprachreisen
  • Ukraine meets Wiesenttal
  • Waldkindergarten Heroldsbach